Die Natur der Hunde

PatrickAllgemein, AusgeglichenheitLeave a Comment

Wenn wir die Natur des Hundes verstehen wollen, ist es hilfreich, sich folgende Dinge bewusst zu machen:

Die Natur der Hunde
Was den Hund bewegt und wie Hunde ticken

Das Schöne in der Welt der Hunde ist, sie ist so vielfältig. Diese Vielfalt habe ich immer im Hinterkopf. Wenn ich mit Mensch-Hunde Teams arbeite, gibt es niemals ein Standard Training nach dem ich vorgehe. Ich stimme das Training immer auf die unterschiedlichen Persönlichkeiten bei Mensch und Hund ab.

Ich glaube fest daran, dass wir es sind, die dem Hund entgegen kommen müssen, wenn wir eine innige artübergreifende Verbindung mit dem Hund führen wollen. Die Basis von Freundschaft und das Zusammenleben als Team, ist Verständnis, Respekt und Wertschätzung.

Verständnis ensteht durch Verstehen

Verständnis entsteht durch „Verstehen“. Wenn wir verstehen, warum sich ein Hund in einer bestimmten Situation so verhält wie er sich verhält, nehmen wir das Verhalten nicht persönlich und es ist uns dadurch möglich, dass wir vorausplanend handeln können und so Missverständnisse und Konflikte vermeiden.

Wenn wir Hunde so gut verstehen, dass wir uns selbst angemessen verhalten können, entsteht Respekt. Wenn wir unseren Hund respektieren und der Hund uns, dann ist der Weg frei für tiefe Wertschätzung und Zusammenleben als Einheit.

Wenn wir die Natur des Hundes verstehen wollen, ist es hilfreich, sich folgende Dinge bewusst zu machen:

Der Hund ist:

  • ein Beutegreifer
  • ein Rudeltier

Kennzeichnend für Hunde ist:

  • Non-verbale, Geruchssinn Kommunikation
  • Intuition und Gespür
  • Achtsamkeit
  • Sicherheitsbewusstsein und -bedürfnis
  • Struktur, Führung und sozialen Bindungen
  • Rassespezifische Besonderheiten

Wie lange dauert es, bis ich all das kann, was ich brauche, damit mein Hund und ich eine solche Einheit werden?

Es dauert eine Minute oder mehr als ein ganzes Leben. Es liegt ganz bei Dir!
Gib Dir Zeit.

Für Denjenigen der schneller ans Ziel kommen möchte und nach einem roten Faden sucht, empfehle ich meinen Workshop DIE KUNST DEINEN HUND ZU VERSTEHEN.

Schreibt mir, wie Deine aktuelle Lage ist oder wenn Du Fragen hast. Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.