BARF - einfach natürlich

BARF Kurs für Anfänger

In diesem BARF Kurs für Anfänger lernen Sie, die ganz einfachen Regeln der artgerechten Fütterung von Hunden kennen. Sie erleben die Zubereitung von Mahlzeiten live und mit eigenen Augen in der Küche. Ihre individuellen Fragen werden beantwortet und Ihre Ängste, gegenüber der natürlichen und gesunden Ernährung Ihres Hundes, werden Ihnen genommen. Leider ist es die „neue“ Mode, BARF als eigene Wissenschaft mit hoch aufwendigen Fütterplänen zu kommunizieren. Kein wunder also das man sich nicht darüber traut, da man ja Fehler vermeiden und seinem Hund nur das Beste will.

Ich verfüge über mehr als 9 Jahre Praxis-Erfahrung in der artgerechten Fütterung von Hunden und befasse mich vertieft mit diesem Thema. Ich halte mich bei der BARF Fütterung, an Einfachheit und Minimalismus. Schließlich wurden vor 25 Jahren Hunde noch mit Essensresten ernährt und diese Hunde wurden im Gegensatz zu heute,  16-17 Jahre alt.

Doch was ist BARF eigentlich und wie funktioniert es?

In dem Kurs Rohfütterung /Barf gebe ich Ihnen einen Einstieg in diese Form der Ernährung Ihres Vierbeiners, spreche u.a. über die Zusammensetzung von Fertigfutter, Ernährungsumstellung, Futterpläne und vieles mehr. Sie werden sehen, wie simpel und einfach es ist, mit wenig Zeitaufwand dem Hund eine natürliche Ernährung ohne künstliche Zusätze zu bieten. Ich weiß, Trockenfutter ist eine praktische Art und Weise seinen Hund zu füttern. Aber viele Hundebesitzer wissen nicht, was in den meisten Trockenfutter-Sorten wirklich so drin steckt. Vor allem ahnen die wenigsten, wie viele Krankheiten, Allergien und Probleme Trockenfutter bei Hunden auslösen kann. Würden Sie täglich Fast Food als Hauptnahrungsmittel zu sich nehmen?

Themen im zwei- bis dreistündigem Kurs:

  • Warum Rohernährung? Vorteile und Nachteile
  • Wie stellt man eine ausgewogene Ernährung natürliche zusammen?
  • Berechnung der täglichen Futtermenge
  • Futterzusätze und Futterergänzungen: sinnvoll, überflüssig oder gefährlich?
  • Was ist im industriellen Trockenfutter wirklich enthalten?

Veranstaltungsort: doginstinct, 6850 Dornbirn, Untere Messestrasse 1
Kosten: 35,- Euro pro Person inkl. Errechnung des Barfplans
Dauer: ca. 2 Stunden
Starttermin – 11. Juli um 18.30 Uhr

ANMELDUNG >>