Workshop – Teil 2
DIE KUNST DEINEN HUND ZU VERSTEHEN

Workshop - Die Kunst Deinen Hund zu verstehen

Es ist der Aufbau-Workshop zu „Die Kunst Deinen Hund zu verstehen“
In diesem Workshop wird das bereits Erlernte aus dem ersten Teil weiter vertieft und es kommen neue Elemente im natürlichen Umgang mit dem Hund hinzu.

Es ist ein weiterer Schritt in Richtung Freiheit ohne Leine, denn das ist das Ziel. 
Es ist ein Workshop, abseits des Hundeplatzes und fördert den Natürlichen Umgang mit dem Hund. Hierzu machen wir uns die natürlichen Bestätigungsformen unserer Hunde zu nutze. Wenn Hunde einen respektvollen Umgang, Loyalität und Vertrauen zu uns aufbauen sollen, müssen wir unsere Kommunikation an die Hunde anpassen.

In diesem Workshop lernen Sie:

  • wie kann ich meinen Hund richtig umlenken wenn er jagen will
  • perfektionieren der eigenen Körpersprache und Ausstrahlung
  • was sagt mir mein Hund – Körpersprache besser verstehen
  • Jagen kontrollieren und richtige Verhaltensweisen fördern

Voraussetzung für diesen Workshop ist der erste Teil „Die Kunst Deinen Hund zu verstehen„!

Für ausreichend Pausen ist gesorgt.

Seminargebühren:

  • Einzelperson mit Hund € 240,-  / Partner ohne Hund plus € 90,-
  • Teilnahme mit zwei Hunden Aufpreis € 140,-

Kursdaten/Termine:

29. Juni 2019  / Dornbirn

Kurszeit:
Samstag von 10:00 bis ca. 17.00 Uhr
(genügend Pausen um sich um die Hunde zu kümmern sind eingeplant)

Warme und kalte Getränke können vor Ort käuflich erworben werden.
Mittagessen kann bestellt werden.

JETZT ANMELDEN >>